Werden SPM Stiefel in Italien hergestellt?

Es gibt viele italienische Designerschuhe. Es gibt viele italienische Designerlabels – Gucci, Geox oder Quarvif, um nur einige zu nennen. Doch bei einer Webrecherche vor einiger Zeit fiel mir eine durchaus neue und unerkannte Modemarke ins Visier: SPM Stiefel (Entdeckt bei / verlinkt: Schuhdrescher.Blogspot.com). Die Stiefel in den Farben braun, schwarz, beige oder okkerfarben sollen ein Geheimtipp unter Fashionistas und trendbewussten (das sagt man doch heute so, oder? 😉 ) Frauen sein. Wir sollten dieser Marke einmal genauer auf den Zahn fühlen.

So sieht das Label in einer Werbepräsentation aus. Schlicht, einfach und unkonventionell:

 

SPM Stiefel in braun und schwarz
[Abb. 1: “SPM Shoe” Logo für SPM Schuhe, Quelle / Source: Reiterstiefel.de]

Die Frage ist doch: Werden diese Winterstiefel tatsächlich in Italien hergestellt? Oder ist Italien als Herstellungsland lediglich eine Art “Aushängeschild”, welches lediglich dem positiven Markenimage dient – und die Schuhe dann tatsächlich in China hergestellt werden?

Wir werden uns auf die Suche machen und nachrecherchieren. Sollte dieser Blogpost gut ankommen, so erklären wir uns auch gerne bereit, noch weitere investigative Forschungsarbeiten zu betreiben und so bei noch weiteren Unternehmen festzustellen, wo die tatsächlichen Produktionsorte sind.

Denn wie wir alle wissen: “Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.” Auch hier gilt dieses uralte journalistische Prinzip.

Werden SPM Stiefel in Italien hergestellt?ultima modifica: 2011-03-24T02:38:00+00:00da unbuonbicchiere
Reposta per primo quest’articolo